Michael Enke, Zahnarzt

1986 schloss ich mein Studium der Zahnmedizin an der Universität Rostock und
Dresden mit meinem Staatsexamen sowie dem zahnmedizinischen Diplom ab. Drei
Jahre meiner Assistenzzeit lernte ich intensiv in einer großen Klinik für Zahnheilkunde
und Kiefer-Gesichts-Chirurgie unter der Leitung von Prof. Klaus Pape.

Moderne Prothetik und Endodontie sowie ästhetische Restaurationen bilden die
Schwerpunkte meiner zahnärztlichen Tätigkeit. Ich verfüge über 15-jährige
Berufserfahrung im Bereich Implantate und bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft
für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V.

Die evidenzbasierte Behandlung unserer Patienten sowie der qualitätsorientierte Aufbau
aller Praxisabläufe liegen mir am Herzen. In der wenigen Freizeit bin ich mit meiner
Familie zusammen und lese gerne ein gutes Buch.